Uni-Logo
Sections
You are here: Home Abteilungen Rehabilitationspsychologie und Psychotherapie Publikationen Publikationen 2003
Document Actions

Publikationen 2003

Publikationen der Abteilung für Rehabilitationspsychologie 2003

  • Aschenbrenner, A., Härter, M., Reuter, K. & Bengel, J. (2003). Prädiktoren für psychische Beeinträchtigungen und Störungen bei Patienten mit Tumorerkrankungen - Ein systematischer Überblick empirischer Studien. Zeitschrift für Medizinische Psychologie, 12, 15-28.
  • Barth, J. & Bengel J. (2003). Interventionen zur Raucherentwöhnung bei kardiovaskulären Erkrankungen - Darstellung der Maßnahmen und Stand der Evaluation. Frankfurt: VAS.
  • Barth, J. & Bengel, J. (2003). Raucherentwöhnung durch Nurses bei Patienten mit kardiovaskulären Erkrankungen. Praxis Klinische Verhaltensmedizin und Rehabilitation, 61, 46-52.
  • Barth, J., Reitz, F. & Bengel, J. (2003). Risikowahrnehmung von Brustkrebs: Sind 50% wirklich 50%? Zeitschrift für Gesundheitspsychologie, 11(3), 99-106. http://www.psyjournals.com/psyjournals/hh/zgp/2003/03/zgp1103099.html
  • Barth, J., Reitz, F. & Bengel, J. (2003). Erwartungen und Befürchtungen hinsichtlich prädiktiver genetischer Brustkrebsdiagnostik: Eine Studie bei Frauen der Allgemeinbevölkerung. Zeitschrift für Medizinische Psychologie, 12, 167-176.
  • Bengel, J. (2003). Notfallpsychologische Interventionen bei akuter Belastungsstörung. In A. Maercker (Hg.), Therapie der posttraumatischen Belastungsstörungen (S. 185-204). Berlin: Springer, 2. Auflage.
  • Bengel, J. & Herwig, J. (2003). Gesundheitsförderung in der Rehabilitation. In M. Jerusalem & H. Weber (Hg.), Psychologische Gesundheitsförderung - Diagnostik und Prävention (S. 707-724). Göttingen: Hogrefe.
  • Bengel, J. & Stegie, R. (2003). Psychologie in der Rehabilitation - Ausbildung und Forschung. In A. Schorr (Hrsg.), Psychologie als Profession (S. 471-480). Bern: Huber.
  • Bengel, J., Barth, J. Frommberger, U. & Helmerichs, J. (2003). Belastungsreaktionen bei Einsatzkräften der Zugkatastrophe von Eschede. Notfall und Rettungsmedizin, 6, 318-325.
  • Bengel, J., Beutel, M., Broda, M., Haag, G., Härter, M., Lucius-Hoene, G., Muthny, F. A., Potreck-Rose, F., Stegie, R. & Weis, J. (2003). Chronische Erkrankungen, psychische Belastungen und Krankheitsbewältigung - Herausforderungen für eine psychosoziale Versorgung in der Medizin. Psychotherapie, Psychosomatik, Medizinische Psychologie, 53, 83-93.
  • Bowen, D.J., Helmes, A.W., Powers, D., Andersen, R., Burke, W., McTiernan, A. & Durfy, S. (2003). Predicting breast cancer screening intentions and behavior with emotion and cognition. Journal of Social and Clinical Psychology, 22, 2, 213-232.
  • Deppermann, A. & Lucius-Hoene, G. (2003). Argumentatives Erzählen. In A. Deppermann & M. Hartung (Hrsg.), Argumentieren in Gesprächen. Gesprächsanalytische Studien (S. 130-144). Tübingen: Stauffenburg.
  • Farin, E. & Bengel, J. (2003). Qualitätsmanagement, Evaluationsforschung und Psychotherapieforschung: Abgrenzung und Zusammenwirken. In M. Härter, H. Linster & R. Stieglitz (Hrsg.), Qualitätsmanagement in der Psychotherapie (S. 47-68). Göttingen: Hogrefe.
  • Herdt, J., Bengel, J.& Jäckel, W.H. (2003). Wissensmanagement und Verwertung von Forschungsergebnissen in den Rehabilitationswissenschaften. Physikalische Medizin, Rehabilitationsmedizin, Kurortmedizin, 13, 199-207.
  • Hick, C., Bengel, J., Mohr, M. & Reiter-Theil, S. (2003). Ethische Aspekte der präklinischen Notfallversorgung. Notfall und Rettungsmedizin, 6, 115-121.
  • Jakob, G. & Bengel, J. (2003). Die Perspektive der Patienten. In M. Härter, H. Linster & R. Stieglitz (Hrsg.), Qualitätsmanagement in der Psychotherapie (S. 119-132). Göttingen: Hogrefe.
  • Meixner, K., Glattacker, E., Engel, E.-M., Gerdes, N., Bengel, J. & Jäckel, W.H. (2003). Frauen in Mutter-Kind- und Mütter-Einrichtungen: Eingangsbelastungen, Therapieziele, Patientinnenzufriedenheit und Behandlungseffekte. Zeitschrift für Klinische Psychologie, Psychiatrie und Psychotherapie, 51, 319-332.
  • Unterrainer, J.M., Rahm, B., Leonhart, R., Ruff, C.C., Halsband, U. (2003). The Tower of London: the impact of instructions, cueing, and learning on planning abilities. Cognitive Brain Research,17 (3): 675-683.

 

 

Personal tools