Uni-Logo
Sektionen
Artikelaktionen

Aktuell

Offene Stellen

 

 

Bachelor- und Masterarbeiten

Ab sofort sind folgende Bachelorarbeitsthemen zu vergeben.

  • Der Cameleon-Effekt: Der Einfluss von Facial Mimicry auf die interpersonelle Nähe in einer naturalistischen Interaktion.
    Azyklische Bachelorarbeit ab März 2018, Ansprechpartnerin: Ines Spenthof

     

Ab sofort sind folgende Masterarbeitsthemen zu vergeben.

  • Oxytocin und Elektrische Bildgebung sozialer Interaktionen (ab dem WS 2018/19)
    Bei Interesse melden Sie sich bei Johanna Brustkern oder Bastian Schiller
  • Psychobiologische Mechanismen von Paarbeziehungen (zu vergeben ab dem WS 2018/19)
    Bei Interesse melden Sie sich bei Tobias Kleinert
  • Soziale Kognition bei Trennungsängstlichen im Erwachsenalter.
    Bei Interesse melden Sie sich bei Bastian Schiller
  • Fast Friends? Der Einfluss von sozialer Ängstlichkeit auf das Blickkontaktverhalten und interpersonelle Nähe in naturalistischen Interaktionen. Eine Eye-Tracking-Studie.
    Azyklische Masterarbeit ab März 2018, Ansprechpartnerin: Ines Spenthof
     

 

Es werden in unterschiedlichen Projekten des Lehrstuhls Bachelor- und Masterarbeiten angeboten. Bitte wenden Sie sich bei Interesse per E-Mail direkt an den/die Verantwortliche/n.

 

Forschungspraktika
 

Ab sofort sind folgende Forschungspraktika zu vergeben.

  • Praktikum in der Studie "Biologie der Paarbeziehung": Vielfältige Aufgaben, u.A. Mitarbeit bei der Studienorganisation und Versuchsleitung.
    Bei Interesse melden Sie sich bei Tobias Kleintert
  • Oxytocin und Elektrische Bildgebung sozialer Interaktionen (ab dem WS 2018/19)
    Bei Interesse melden Sie sich bei Johanna Brustkern oder Bastian Schiller
  • Für Masterstudierende: Forschungspraktikum in der Hochschulambulanz für stressbedingte Erkrankungen
    AB JANUAR 2019 noch Plätze frei.
    Bei Interesse melden Sie sich bei Tobias Stächele
  • Effekte von Oxytocin und Dialektisch Behavioraler Therapie bei Patientinnen mit Borderline Persönlichkeitsstörung
    Bei Interesse melden Sie sich bei Franny Spengler
  • Stress und chemosensorische Signale
    Bei Interesse melden Sie sich bei Franny Spengler
  • Soziale Kognition bei Trennungsängstlichen im Erwachsenalter.
    Bei Interesse melden Sie sich bei Bastian Schiller

 

Im Rahmen unterschiedlicher Forschungsprojekte des Lehrstuhls sind laufend Forschungspraktika möglich. Bitte wenden Sie sich bei Interesse per E-Mail direkt an den/die Verantwortliche/n.

Benutzerspezifische Werkzeuge