Uni-Logo
Sections
You are here: Home Studium und Lehre Bachelor of Science Psychologie Vorlesungsverzeichnis Online-Belegverfahren
Document Actions

Online-Belegverfahren

Um an Lehrveranstaltungen des Instituts für Psychologie teilnehmen zu können, muss man sich über das Online-Belegsystem der Universität Freiburg anmelden.

Es sind alle Pflichtveranstaltungen des Instituts für Psychologie über das Campus Management System campus.uni-freiburg.de zu belegen. Die Belegung für das wintersemester 2020/21 beginnt ab dem 25.7.2020. Für unterschiedliche Veranstaltungsarten (z.B. Seminare oder Vorlesungen) gelten unterschiedliche Belegfristen. Zudem gliedert sich das Belegverfahren in mehrere zeitlich gestaffelte Phasen. Zuerst dürfen Vorabwähler/innen (wie Studierende mit Kind, Studierende mit Nachteilsausgleichen, Spitzensportler/innen usw.), danach Hauptfachstudierende der Bachelor- und Masterstudiengänge, dann Nebenfachstudierende im Bachelor of Arts Psychologie  und anschließend Erasmus-, Eucor- und Wahlmodulstudierende die Veranstaltungen belegen. Für Erstsemesterveranstaltungen (1. Fachsemester) und Veranstaltungen höherer Semester (ab 3. Fachsemester) gelten unterschiedliche Belegzeiträume. Die Erstsemester belegen erst in der Einführungswoche (26.10.-29.10.2020). Bitte bei der Belegung beachten, falls Veranstaltungen aus dem ersten Fachsemester nachgeholt werden müssen. Da Vorlesungen im Wintersemester weitestgehend online stattfinden werden, bitte bis spätestens 29.10.20 anmelden. Die Platzvergabe erfolgt nach unterschiedlichen Zuordnungsverfahren, die untenstehend im Anschluss an die Belegungsfristen erklärt werden. Eine Anleitung zum elektronischen Belegverfahren im Campus Management System befindet sich hier.
 

Belegzeiträume Wintersemester 2020/21

Höhere Fachsemester

Seminare, Praktika und Übungen
(bei denen zwischen verschiedenen Veranstaltungen zu wählen ist: Belegung mit Veranstaltungsprioritäten)

Vorabwahlzeitraum (nur für Vorwahlberechtigte): 25.7.-30.7.2020, per E-Mail an: seminarplatzvergabe@psychologie.uni-freiburg.de

1. Belegzeitraum (nur Bachelorhauptfach- und Masterstudierende, B.Sc. und M.Sc) : 1.8.-16.8.2020, Belegung unter Angabe von Prioritäten in https://campus.uni-freiburg.de/

2. Belegzeitraum (alle Bachelor- und Masterstudierende, B.Sc., B.A., MSc.):  
7.9.-13.9.2020, Belegung der verbliebenen Restplätze unter Angabe von Prioritäten in https://campus.uni-freiburg.de/

Belegzeitraum (für Erasmus-, Eucor- und Wahlmodul-Studierende): 
1.10.-26.10.2020, per E-Mail an: seminarplatzvergabe@psychologie.uni-freiburg.de


Seminare und Kolloquien
(bei denen nur eine Veranstaltung angeboten wird und keine Wahlmöglichkeit besteht: einfache Belegung)

Vorabwahlzeitraum (nur für Vorwahlberechtigte): 25.7.-30.7.2020, per E-Mail an: seminarplatzvergabe@psychologie.uni-freiburg.de

Belegzeitraum (für B.Sc.-, B.A.- und MSc.-Studierende): 1.8.-29.9.2020, Belegung in https://campus.uni-freiburg.de/

Belegzeitraum (für Erasmus-, Eucor- und Wahlmodul-Studierende): 1.10.-26.10.2020, per E-Mail an: seminarplatzvergabe@psychologie.uni-freiburg.de


Vorlesungen und Übungen
(Belegung mit sofortiger Zulassung)

Belegzeitraum (für B.Sc.-, B.A.-, M.Sc.-, Eucor- und Erasmusstudierende): 1.8.-1.12.2020, Wegen Zugang zu Online-Lehre bitte spätestens bis 29.10. belegen, Belegung in https://campus.uni-freiburg.de/

Belegzeitraum (für Wahlmodul-Studierende): 1.10.-6.11.2020, per E-Mail an: seminarplatzvergabe@psychologie.uni-freiburg.de
 

Erstsemester

Seminare, Praktika und Übungen
(bei denen zwischen verschiedenen Veranstaltungen zu wählen ist: Belegung mit Veranstaltungsprioritäten)

Vorabwahlzeitraum (nur für Vorwahlberechtigte): 19.10.-26.10.2020 per E-Mail an: seminarplatzvergabe@psychologie.uni-freiburg.de

Belegzeitraum (Bachelor- und Masterstudierende, B.Sc., B.A. und M.Sc, Plätze an Nebenfachstudierende werden nachrangig vergeben, Zuteilung der Plätze erfolgt am 30.10.2020) : 26.10.-29.10.2020, Belegung unter Angabe von Prioritäten in https://campus.uni-freiburg.de/

Belegzeitraum (für Erasmus-, Eucor- und Wahlmodul-Studierende): 
1.10.-26.10.2020, per E-Mail an: seminarplatzvergabe@psychologie.uni-freiburg.de


Seminare und Kolloquien
(bei denen nur eine Veranstaltung angeboten wird und keine Wahlmöglichkeit besteht: einfache Belegung)

Vorabwahlzeitraum (nur für Vorwahlberechtigte): per E-Mail an: seminarplatzvergabe@psychologie.uni-freiburg.de

Belegzeitraum (für MSc.-Studierende, Zuteilung der Plätze erfolgt am 30.10.2020): 26.10.-29.10.2020, Belegung in https://campus.uni-freiburg.de/

Belegzeitraum (für Erasmus-, Eucor- und Wahlmodul-Studierende): 1.10.-26.10.2020, per E-Mail an: seminarplatzvergabe@psychologie.uni-freiburg.de


Vorlesungen und Übungen
(Belegung mit sofortiger Zulassung)

Belegzeitraum (für B.Sc.-, B.A.-, M.Sc.-, Eucor- und Erasmusstudierende): 1.8.-1.12.2020, Wegen Zugang zu Online-Lehre bitte spätestens bis 29.10. belegen, Belegung in https://campus.uni-freiburg.de/

Belegzeitraum (für Wahlmodul-Studierende): 1.10.-6.11.2020, per E-Mail an: seminarplatzvergabe@psychologie.uni-freiburg.de

 

 

Platzvergabe

Die Platzvergabe der Seminare, Praktika und Übungen (Belegung mit Veranstaltungs-prioritäten) erfolgt jeweils im Anschluss an die Belegzeiträume. Die Plätze für die Bachelor- und Masterstudierenden werden per elektronischem Verteilverfahren zugeteilt. Die Plätze der Vorwähler/innen, Erasmus-, Eucor- und Wahlmodulstudierenden werden nach vorheriger Prüfung auf Zugangsberechtigung vom Prüfungsamt vergeben (manuelle Zuordnung).

Beim elektronischen Verteilverfahren hat der Zeitpunkt, an der Belegwunsch innerhalb eines Belegzeitraums gesetzt wird, keinen Einfluss auf die Wahrscheinlichkeit, den gewünschten Platz zu erhalten. Gibt es mehr Anmeldungen für eine Veranstaltung, als Plätze vorhanden sind, so werden die Plätze unter den Studierenden unter Berücksichtigung der angegebenen Prioritäten durch ein automatisiertes Verfahren verlost.

Die Bachelor- und Masterstudierenden (B.Sc. Psychologie und M.sc. Psychologie) nutzen den ersten Belegzeitraum. Im zweiten Zeitraum können zudem Bachelor of Arts Psychologiestudierende (Nebenfach) wählen. Alle Erstsemesterstudierenden wählen ihre Seminarplätze im Belegzeitraum für Erstsemester, wobei Plätze an Nebenfachstudierende nachrangig vergeben werden.

Die Studierenden erhalten automatisch eine E-Mail über zugeteilte Plätze. Ablehnungen können von den Studierenden im System unter „Meine Belegungen und Prüfungsanmeldungen“ einsehen werden. Bei Ablehnung besteht die Möglichkeit am nächsten Belegzeitraum teilzunehmen und über die Restplatzvergabe einen Platz zu erhalten.

Sollten Studierende sich entscheiden, eine Veranstaltung nach der Zulassung doch nicht besuchen zu wollen, sind diese verpflichtet, ihre Belegung zeitnah zu stornieren.

Die Platzvergabe der Seminare und Kolloquien (einfache Belegung) erfolgt während der Belegzeiträume nach vorheriger Prüfung auf Zugangsberechtigung durch das Prüfungsamt und/oder die Dozierenden (manuelle Platzvergabe).

Sollten Studierende sich entscheiden, eine Veranstaltung nach der Zulassung doch nicht besuchen zu wollen, sind diese verpflichtet, ihre Belegung zeitnah zu stornieren.

Die Platzvergabe der Vorlesungen und Übungen (Belegung mit sofortiger Zulassung) erfolgt während der Belegzeiträume. Die Plätze für die Bachelor- und Masterstudierenden sowie Erasmus- und Eucor-Studierenden werden durch das System direkt elektronisch zugelassen (Sofortzulassung). Die Plätze für Wahlmodul-Studierende werden nach vorheriger Prüfung auf Zugangsberechtigung durch das Prüfungsamt zugeteilt (manuelle Zuordnung).

Sollten Studierende sich entscheiden, eine Veranstaltung nach der Zulassung doch nicht besuchen zu wollen, sind diese verpflichtet, ihre Belegung zeitnah zu stornieren.


Vorabwahl

Für Studierende mit besonderem Bedarf besteht die Möglichkeit einer Vorabwahl von Veranstaltungen per E-Mail vor dem Beginn der Online-Belegung. Anspruchsberechtigt sind folgende Studierende:

-    Studierende mit Behinderung oder chronischer Erkrankung
-    Studierende, die Angehörige pflegen
-    Studierende mit Kindern
-    Spitzensportler/innen

Im Vorabwahlzeitraum sind folgende Informationen per E-Mail an seminarplatzvergabe@psychologie.uni-freiburg.de zu senden:

1.    Begründung des Antrags auf Vorabwahl
2.    Geeignete Nachweise per Dateianhang hinzufügen (z.B. Schwerbehindertenausweis, Ärztliches Attest, Geburtsurkunde, Pflegenachweis)
3.    Eindeutige Angabe (Dozent/in, Titel, Uhrzeit und Veranstaltungsnummer), welche Veranstaltungen sie besuchen möchten (ausgenommen Vorlesungen und Veranstaltungen im übergreifenden Bereich)

Bei Fragen bzw. wenn Sie Ihre Nachweise lieber persönlich vorlegen möchten, bitte per E-Mail einen Termin vereinbaren.


Erasmus-, Eucor- und Wahlpflichtstudierende

Erasmus-, Eucor- und Wahlpflichtstudierende können Veranstaltungen nur per E-Mail belegen, da die Zugangsberechtigung geprüft werden muss und die Plätze vorrangig den Bachelor- und Masterstudierenden vorbehalten sind. Eine Ausnahme bilden die Vorlesungen. Diese können von Erasmus- und Eucor-Studierenden direkt belegt werden. Wahlpflichtstudierende müssen sich auch für diese per E-Mail melden.

Uni-Account

Für die Belegung von Veranstaltungen über campus.uni-freiburg.de benötigen die Studierenden die Benutzerkennung und das Passwort, die sie zu Beginn ihres Studiums vom Rechenzentrum zugeschickt bekommen haben. Studierende, die bis zu Beginn der Belegzeiträume noch keine Matrikelnummer und damit auch keine Benutzerkennung des Rechenzentrums erhalten haben, melden sich bitte umgehend bei seminarplatzvergabe@psychologie.uni-freiburg.de.

Wichtige Hinweise

Die Belegung der Lehrveranstaltungen ist unabhängig von der Prüfungsanmeldung. Für Studien- und Prüfungsleitungen müssen sich Studierende wie bisher im Prüfungsanmeldezeitraum anmelden.

Studierende, die in der ersten Semesterwoche noch nicht in den Veranstaltungen eingetragen sind, bitte beim Studienbüro melden: seminarplatzvergabe@psychologie.uni-freiburg.de.

Es wird empfohlen auf der zentralen Lernplattform Ilias bei jeder Veranstaltung bei Aktionen (rechts oben) „Benachrichtigung aktivieren" anzuklicken. Dadurch wird man informiert, wenn Änderungen im Ilias-Kurs erfolgt sind.
 


 

Personal tools