Uni-Logo
Sections
You are here: Home Studium und Lehre Studienfachberatung Häufig gestellte Fragen zum Bachelor (FAQ)
Document Actions

Häufig gestellte Fragen zum Bachelor / Frequently Asked Questions (FAQ)

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um das Bachelorstudium in Freiburg

=> 1. Fragen zu Studiengängen, Fächerkombinationen und Schwerpunkten

=> 2. Fragen zu Zugangsvoraussetzungen, Bewerbung, Auswahlverfahren, Zulassung

=> 3. Fragen zu Hochschulwechsel, Quereinstieg und Leistungsanerkennung

=> 4. Fragen zu Bachelorarbeit, Praktikum, Wahlpflichtmodul, Auslandsstudium etc.


 

1. Fragen zu Studiengängen, Fächerkombinationen und inhaltlichen Schwerpunkten in Freiburg

Welche Psychologie-Studiengänge bietet die Freiburger Universität an? Die Freiburger Universität bietet vier Psychologiestudiengänge an: 1. Bachelor of Science Psychologie (1-Fach-Studiengang), 2. Bachelor of Arts Psychologie (Nebenfach), 3. Master of Science Psychologie: Klinische Psychologie, Neuro- und Rehabilitationswissenschaften und 4. Master of Science Psychologie: Kognitionspsychologie, Lernen und Arbeiten
Was zeichnet das Psychologiestudium in Freiburg aus? Freiburg steht sowohl für eine umfangreiche Methodenausbildung – aus unserer Sicht der Grundstein für jede erfolgreiche psychologische Arbeit, egal in welchem Praxisfeld – als auch für zahlreiche anwendungsbezogene Lehr- und Lernmodule. Unter Freiburger Stärken können Sie weitere Punkte nachlesen
Kann ich Psychologie in Freiburg auch auf Lehramt studieren? Nein, ein Studium auf Lehramt ist nicht möglich.
Was sind die Unterschiede zwischen Psychologie im Hauptfach und im Nebenfach?
Ein Studium der Psychologie im Hauptfach ist deutlich umfangreicher als eines im Nebenfach.
Kann man zu Psychologie im Hauptfach ein Nebenfach wählen? Psychologie im Hauptfach (Bachelor of Science) ist nicht mit einem Nebenfach kombinierbar. Es ist jedoch möglich, ein anderes Hauptfach zu studieren und Psychologie im Nebenfach zu wählen (in diesem Fall Bachelor of Arts).
Kann man Psychologie auch im Nebenfach studieren? Ein Bachelorstudium im Nebenfach (in diesem Fall Bachelor of Arts) ist schon seit längerer Zeit möglich - Informationen zu Kombinationsmöglichkeiten bietet das Studierendenportal der Uni Freiburg.
Gibt es ein Nachbarfach? Im Bachelorstudiengang gibt es - äquivalent zum Nachbarfach im früheren Diplomstudiengang - ein Fachfremdes Wahlmodul (Umfang 6 ECTS-Punkte), in dem, je nach Bereich, mündliche oder schriftliche Studien- bzw. Prüfungsleistungen absolviert werden müssen.
Wer kann mich hinsichtlich der Fächerkombination beraten? Die Service Center Studium - Zentrale Studienberatung (ZSB) informiert und berät zu allen Fragen, die vor, zu Beginn und während des Studiums auftreten können. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geben  Auskünfte zu Studiengängen und Fächerkombinationen, Studienvoraussetzungen sowie Studiengang- und Hochschulwechsel.
Enthält das Studium viel Mathematik, viel Statistik? Statistik – und damit auch Mathematik – ist ein wichtiger Bestandteil des Psychologiestudiums in Freiburg. Statistik-Kenntisse werden dabei nicht nur im Fach Statistik selbst, sondern vertiefend auch in allen anderen Methodenfächern erworben.

 

2. Fragen zu Zugangsvoraussetzungen, Bewerbung, Auswahlverfahren und Zulassung zum Bachelorstudiengang

Gibt es für ausländische Studierende eine gesonderte Stelle? Nicht-EU-Ausländer ohne deutsche Hochschulzugangsberechtigung richten ihre Bewerbung bitte an die Abteilung Service Center Studium – International Admissions and Services.
Wie viele Studienplätze gibt es insgesamt? Jedes Wintersemester stehen im B.Sc.-Hauptfach 100 Studienplätze und im B.A.-Nebenfach 30 Studienplätze zur Verfügung.
In welchem Zeitraum kann ich mich bewerben? Jeweils vom 1.6. bis 15.7. eines Jahres
Gilt die Bewerbungsfrist auch für Altabiturienten? Ja, die aktuellen Bewerbungsfristen können Sie bei Service Center Studium – Studierendensekretariat erfragen.
Kann man das Studium auch im Sommer-semester beginnen? Nein, das Studium kann nur im Wintersemester begonnen werden.
Gibt es einen Eignungstest?

Ja, in Freiburg zählt neben der Abiturnote der STAV-Psych als Zulassungskriterium.

Das Zulassungsverfahren bewertet die Bewerberinnen und Bewerber nach einem Punktesystem. Es können insgesamt 50 Punkte erreicht werden. Maximal 30 Punkte werden für die Durchschnittsnote des Abiturs vergeben, weitere maximal 20 Punkte können über das Testergebnis erbracht werden.

Die Teilnahme und eine sorgfältige Vorbereitung auf den STAV-Psych wird allen Abiturientinnen und Abiturienten nachdrücklich empfohlen.

Es ist außerdem ein Nachweis über ein Orientierungsverfahren notwendig, beispielsweise das online durchführbare Online Self-Assessment (OSA-Psych), abrufbar unter www.stav-psych.de

Wer das OSA macht, weiß hinterher auch, ob ein Psychologiestudium in Freiburg das Richtige für ihn ist.

Werden im Abiturzeugnis erreichte Punkte in Biologie, Englisch und Mathematik gesondert gewertet? Nein, eine gesonderte Wertung bestimmter Fächer findet nicht statt.
Gibt es einen Numerus clausus? Wie hoch war er letztes Mal? Ja. Der Numerus clausus NC der vergangenen Jahre wird für den Bachelor of Science und den Bachelor of Arts Studiengang Psychologie veröffentlicht. Er bietet eine grobe Orientierung, kann jedoch aktuell immer auch anders ausfallen.
Was alles zählt als Wartesemester? Als Wartesemester zählt die Zeit nach dem Abitur, die man nicht an einer deutschen Hochschule immatrikuliert ist.
Wie viel Wartesemester sind für eine Zulassung nötig? Die Wartesemester der vergangenen Jahre werden für den Bachelor of Science und den Bachelor of Arts Studiengang Psychologie veröffentlicht. Sie bieten eine grobe Orientierung, können jedoch aktuell immer auch anders ausfallen.
Werden Berufe oder Praktika im Auswahlverfahren berücksichtigt? Nein, eine vorangehende Berufsausbildung oder Praktika werden nicht berücksichtigt.
Wann erhalte ich den Zulassungs- oder Ablehnungsbescheid? Diese Frage kann Ihnen das Service Center Studium - Studierendensekretariat beantworten.

 

3. Fragen zu Hochschulwechsel, Quereinstieg und Leistungsanerkennung

Ist ein Wechsel von einer anderen Universität möglich? Gibt es Besonderheiten bei der Bewerbung? Was sind die Voraussetzungen? Wie kann ich mich bewerben? Hier finden Sie Informationen zu den Themen Hochschulwechsel, Quereinstieg und Anrechnung von Prüfungsleistungen.Ein Wechsel ist grundsätzlich im Wintersemester nur in das 3. oder 5. Fachsemester möglich, im Sommersemester nur in das 2., 4. oder 6. Fachsemester.
Kann ich mich gleichzeitig für mehrere Semester bewerben? Ja. Sie bewerben sich für das jeweils höhere Fachsemester (z.B. das 4.) und hilfsweise für ein niedrigeres (z.B. das 2.)
Sind über die geforderten Kriterien hinaus Leistungen aus meinem bisherigen Studium anrechenbar? Wie erfolgt die Anrechnung? Die Anrechnung von Prüfungsleistungen muss im jeweiligen Einzelfall geprüft werden. Bitte melden Sie sich beim Prüfungsamt, sobald Sie eingeschrieben sind. Vor der Einschreibung sind leider keine Auskünfte hinsichtlich der Anrechnung möglich.

 

4. Fragen zu Bachelorarbeit, Praktikum, Fachfremdes Wahlmodul, Auslandsstudium etc.

Wo finde ich Informationen zur Bachelorarbeit? Auf der Seite Prüfungsangelegenheiten finden Sie alle wichtigen Informationen zur Bachelorarbeit.
Wie wähle ich ein Fachfremdes Wahlmodul? Lehrveranstaltungen folgender Fächer stehen zur Auswahl: Biologie, Erziehungswissenschaft, Informatik, Kognitionswissenschaft, Kriminologie, Neurolinguistik, Philosophie, Psychopathologie, Soziologie, Sportwissenschaft, Wirtschaftswissenschaften. Die Aufteilung des Fachfremden Wahlmoduls in Veranstaltungen ist beliebig: es können Vorlesungen, Seminare, Übungen in den oben aufgeführten Fächern besucht werden mit unterschiedlicher ECTS-Zahl. Die Veranstaltungen werden nach den Regularien des jeweiligen Faches/Dozenten/in absolviert, daher muss man sich dort erkundigen, wie im Einzelfall Anmeldungen, Teilnahmebedingungen, Fristen und Studienleistungen zu gestalten sind. Weiter Informationen des Prüfungsamtes Psychologie finden Sie hier.
Wie soll der Praktikumsbericht aussehen? Siehe Informationen für das Praktikum, außerdem finden Sie hier einen Vordruck für den Praktikumsbericht und ein Formular für die Praktikumsbestätigung.
Wie läuft das Empirisch-experimentelle Praktikum ab? Die Vergabe der Themen erfolgt jeweils am Ende des Sommersemesters. Sie bearbeiten ein Thema jeweils zu zweit oder dritt und werden von einer Abteilung betreut.
Wie kann ich nach einer Pause/einem Urlaubssemester wieder einsteigen? Nach einem Urlaubssemester sind Sie in der Regel noch immatrikuliert und können Ihr Studium an der Stelle fortführen, an der Sie aufgehört haben. Sollten Sie exmatrikuliert sein, müssen Sie sich erneut für einen Studienplatz bewerben.
Ich möchte gerne im Ausland studieren. Wer kann mich beraten? Unter Studieren im Ausland  finden Sie Ansprechpartner und Informationen zum Auslandsstudium.

nach oben

Personal tools