Uni-Logo
Sections
You are here: Home Zentrale Einrichtungen und Projekte CIP-Pool USB-Sticks im CIP-Pool
Document Actions

USB-Sticks im CIP-Pool

 USB-Stick mit CIP-PC verbinden

  1. Den Namen des verwendeten PCs merken (zu finden links-unten auf dem Monitor: "cippcX", wobei X eine Zahl ist)
  2. An die USB-Station gehen und den USB-Stick in einen freien Steckplatz stecken.

USB-Station

  1. Warten bis auf dem Monitor der USB-Station der Auswahldialog auftaucht (kann bei manchen USB-Sticks etwas Zeit in Anspruch nehmen, da der Treiber installiert werden muss)
  2. In dem Auswahldialog den gemerkten Namen des PCs auswählen.

  1. Der USB-Stick ist nun im Arbeitsplatz des PCs unter den Netzlaufwerken zu finden.

 

USB-Stick trennen

  1. Auf dem Monitor der USB-Station den Button "USB-Stick trennen" unter der Nummer des verwendeten PCs klicken (links-unten auf dem Monitor des verwendeten PCs steht "cippcX", dabei is X die Nummer des PCs).

  1. Den USB-Stick ausstecken.

 

USB-Stick mit Domänenkonto verbinden

Auf dem Dozenten-PC ist es möglich sich mit dem eigenen Domänenkonto anzumelden. Um in diesem Fall einen USB-Stick zu verwenden merken Sie sich cippc22 als Namen des PCs und befolgen dann Schritte 2-4 von USB-Stick mit CIP-PC verbinden. Anschließend aktivieren Sie die Checkbox "Domänenaccount" und tragen ihren Benutzername in das erscheinende Eingabefeld ein. Der USB-Stick ist dann im Arbeitsplatz ihres Domänenkontos auf dem Dozenten-PC zu finden.

 

Personal tools