Uni-Logo
Sections
You are here: Home Forschung Forschungsdatenbank Pädagogische und Entwicklungspsychologie Forschungsschwerpunkte und Projekte
Document Actions

Forschungsschwerpunkte und Projekte


Forschungsschwerpunkte

  • Lehr-Lern-Forschung
  • Lehren und Lernen mit neuen Medien
  • Lernen aus Lösungsbeispielen / beispielbasiertes Lernen
  • Lernen durch Schreiben / Journal Writing
  • Lernstrategien
  • Experten-Laien-Kommunikation
  • Lernen aus multiplen Repräsentationen (multimediales Lernen)
  • Pädagogisch/psychologisches Wissen von Lehrpersonen
  • Selbsterklärungen und instruktionale Erklärungen

Wissenschaftliche Projekte und Forschungsvorhaben

    Der Erwerb von Wissen über Tutoring aus Videobeispielen bei Lehramtsstudierenden: Die Effekte instruktionalen Multimediadesigns
    • Projektleitung: Renkl A, Seidel T, Riess W
    • Laufzeit: 01.09.2018 bis 30.08.2021
    • Details zum Projekt
    Grenzbedingungen für die Wirkungen verführerischer Details in Lehr-Lernsituationen: Eine integrative Analyse kognitiver und volitionaler Prozesse Closing knowledge gaps by adaptive support of reflective writing (Part of the cluster "Adaptable and adaptive multimedia systems", 4 sub-projects) Förderung von 'Skill' und 'Will' argumentativen Denkens beim Umgang mit fragilen und konfligierenden Positionen
    • Projektleitung: Berthold K, Renkl A, Reiß W, Schmid S, Freis S
    • Laufzeit: 01.03.2012 bis 28.02.2014
    • Details zum Projekt
    Konstruktvalidierung auf Basis der Analyse differenzieller Kompetenzverläufe (Teilprojekt im BMBF-Cluster Forschungskompetenz in bildungswissenschaftlichen Studiengängen– Learning the Science of Education (LeScEd)) Fachbezogene Pädagogische Kompetenzen und Wissenschaftsverständnis – Pädagogische Professionalität in Mathematik und Naturwissenschaften
    • Projektleitung: Leuders T, Nückles M, Renkl A, Wirtz M
    • Laufzeit: 01.08.2011 bis 31.07.2014
    • Details zum Projekt
    Inducing a principle orientation in learners: Striving towards skills rooted in deep conceptual understanding Unterstützung der Diagnosefertigkeiten von Lehrern: Lernstrategien mittels Lerntagebuch erkennen und fördern
    • Projektleitung: Renkl A, Nückles M, Schwonke R, Holzäpfel L, Glogger I
    • Laufzeit: 01.03.2010 bis 28.02.2011
    • Details zum Projekt
    Unterstützung der Diagnosefertigkeiten von Lehrern: Lernstrategien mittels Lerntagebuch erkennen und fördern
    • Projektleitung: Renkl A, Nückles M, Schwonke R, Holzäpfel L, Glogger I
    • Laufzeit: 01.03.2010 bis 28.02.2011
    • Details zum Projekt
    Neobiota – Ihre Wahrnehmung und Bewertung in Wissenschaft und Gesellschaft (Teil des Gesamtantrags "Verständnis gesellschaftlicher und naturwissenschaftlicher Prozesse zur Entwicklung integrativer Anpassungs-Strategien an den Klimawandel: Von regionalen Wetterextremen zum globalen Kontext", Federführung Prof. Rennenberg)
    • Projektleitung: Renkl A, Spada H, Deil U, Berthold K
    • Laufzeit: 15.10.2009 bis 31.12.2010
    • Details zum Projekt
    Forschungshefte als Instrument der selbstreflexiven fachlichen und fachdidaktischen Professionalisierung von Mathematiklehrerinnen und –lehrer
    • Projektleitung: Leuders T, Renkl A, Holzäpfel
    • Laufzeit: 01.09.2009 bis 31.08.2012
    • Details zum Projekt
    "Empirische Bildungsforschung: Ökonomische und verhaltenswissenschaftliche Perspektiven" (Nachwuchsforschergruppe)
    • Projektleitung: Fitzenberger B, Renkl A
    • Laufzeit: 01.06.2009 bis 31.05.2014
    • Details zum Projekt
    Bedingungen und Förderung der Diagnose von Fehlvorstellungen im Tutoring
    • Projektleitung: Wittwer J, Nückles M, Renkl A
    • Laufzeit: 01.03.2009 bis 28.02.2011
    • Details zum Projekt
    Vorgehens- und vorwissensbezogene Adaptation von Prompts in multimedialen Lernumgebungen: Ein blickbewegungsbasierter Ansatz (Teil des Clusters "Adaptierbare und Adaptive Multimediasysteme", mit 4 Subprojekten) Eine instruktionale Theorie beispielbasierten Lernens Worked examples and the assistance dilemma
    • Projektleitung: Salden R, Aleven V, Renkl A, Schwonke R
    • Laufzeit: 01.01.2008 bis 31.12.2009
    • Details zum Projekt
    Das Lerntagebuch als Mittel zur formativen Diagnostik von schulischen Lernstrategien
    • Projektleitung: Renkl A, Nückles M, Schwonke R, Holzäpfel L
    • Laufzeit: 01.01.2007 bis 31.12.2009
    • Details zum Projekt
    Lerntagebücher als Medium selbstgesteuerten Lernens
    • Projektleitung: Nückles A, Renkl A
    • Laufzeit: seit 01.05.2005 (unbegrenzt)
    • Details zum Projekt
    Does learning from examples improve tutored problem solving? Virtuelles Graduiertenkolleg: Wissenserwerb und Wissensaustausch mit neuen Medien (dritte Phase)
    • Projektleitung: Hesse F, Bromme R, Diehl M, Fischer F, Gerjets P, Plötzner R, Renkl A, Spada H, Strube G
    • Laufzeit: 01.01.2005 bis 31.12.2007
    • Details zum Projekt
    Das Assessment Tool: Eine Diagnosehilfe für Computer-Experten zur Verbesserung der Effektivität netzbasierter Beratung Begründen und Beweisen in der Geometrie – Bedingungen des Wissensaufbaus bei Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe (Teil des DFG-Schwerpunktprogramms "Bildungsqualität von Schule") Entwicklung und Untersuchung einer Schulungseinheit für Lehrende zum Thema "Lernen mit Lösungsbeispielen" (Teil des DFG-Schwerpunktprogramms "Bildungsqualität von Schule") Lernen aus ausgearbeiteten Beispielen: Die Unterstützung der Integration von multiplen Repräsentationen (Teil des deutsch-niederländischen DFG-NWO-Forschungsverbunds "Affordances for learning in multimedia learning environments", 5 Projekte) Lernen aus fehlerhaften Lösungsbeispielen Lernen aus Lösungsbeispielen: Multiple Lösungswege
    • Projektleitung: Prof. Dr. Alexander Renkl, Dipl.-Psych. Cornelia Große
    • Laufzeit: 01.11.2002 bis 02.02.2004
    • Details zum Projekt
    Das Assessment Tool Interface: Ein Diagnosehilfe für Computer-Experten zur Verbesserung der Effektivität netzbasierter Beratung. Entwicklung und Untersuchung einer computerbasierten Lernumgebung für Lehrende zum Thema "Lernen mit Lösungsbeispielen" F-MoLL - Mobiles Lehren und Lernen an der Universität Freiburg. Teilprojekt Erziehungswissenschaften und Psychologie: Individuelle und kooperative Wissenskonstruktion (BMBF)
    • Projektleitung: Renkl A, Spada H, Wild K-P
    • Laufzeit: 01.05.2002 bis 31.03.2004
    • Details zum Projekt
    Der Erwerb komplexer kognitiver Fertigkeiten: Die Rolle von Selbsterklärungen beim Beobachtungslernen Perspektivenübernahme von Experten in der Kommunikation mit Laien Vom Beispielstudium zum Problemlösen: Ausblenden von ausgearbeiteten Lösungsschritten (DFG)
    • Projektleitung: Prof. Dr. Alexander Renkl, Dipl.-Psych. Cornelia Große
    • Laufzeit: 01.11.2001 bis 31.10.2002
    • Details zum Projekt
    Praxisprojekt "Weiterbildungsveranstaltungen für LehrerInnen zum Thema Lernen mit neuen Medien"
    • Projektleitung: Dr. Rolf Schwonke, Prof. Dr. Alexander Renkl
    • Laufzeit: 01.04.2001 bis 30.09.2009
    • Details zum Projekt
    Lernen aus Lösungsbeispielen: Überprüfung der "Cognitive Load"-Hypothese Lernen mit Lösungsbeispielen zu lehren I
    • Projektleitung: Prof. Dr. Alexander Renkl, Dipl.-Psych. Silke Schworm
    • Laufzeit: 02.05.2000 bis 30.04.2004
    • Details zum Projekt
    Lernen mit Lösungsbeispielen zu lehren II
    • Projektleitung: Prof. Dr. Alexander Renkl, Dipl.-Psych. Silke Schworm
    • Laufzeit: 02.05.2000 bis 30.04.2002
    • Details zum Projekt
    Individuelle Unterschiede in Intelligenz und Lernen aufgrund von Unterschieden in Kapazität und Geschwindigkeit (DFG)
    • Projektleitung: PD Dr. Karl Schweizer
    • Laufzeit: 01.11.1999 bis 31.10.2001
    • Details zum Projekt
    Praxisprojekt "Lernen auf Prüfungen: Ein Internet-Angebot zur Unterstützung von Studierenden"
    • Projektleitung: Johannes Gurlitt, Markus Salhab, Prof. Dr. Alexander Renkl
    • Laufzeit: 01.10.1999 bis 31.12.2003
    • Details zum Projekt
    Praxisprojekt "Lehr-Training für Studierende: Ein Modul zur Gruppenarbeit"
    • Projektleitung: Sylvia Ulardic, Prof. Dr. Alexander Renkl
    • Laufzeit: 01.10.1999 bis 31.12.2002
    • Details zum Projekt
    Eine Untersuchung zur Impulsivität/Reflexivität
    • Projektleitung: PD Dr. Karl Schweizer
    • Laufzeit: 01.08.1999 bis 31.07.2000
    • Details zum Projekt
    Die Kluft zwischen Schul- und Alltagswissen
    • Projektleitung: Prof. Dr. Alexander Renkl
    • Laufzeit: 01.01.1999 bis 31.12.1999
    • Details zum Projekt
    Lernen aus Lösungsbeispielen: Selbsterklärungen und instruktionale Erklärungen Intelligenzunterschiede aufgrund der Kapazitätslimitierung kognitiver Strukturen (DFG)
    • Projektleitung: PD Dr. Karl Schweizer
    • Laufzeit: 01.11.1997 bis 31.10.1999
    • Details zum Projekt
    Konstruktion von Meßskalen für grenzwissenschaftliche Fragebogendaten. Lernen in der kaufmännischen Erstausbildung: Komplexität und Unterstützung Lernen durch Lehren Methodologisches Projekt: "Kritische Reflexion des Einsatzes quantitativer Methoden in der Lehr-Lern-Forschung"
    • Projektleitung: Prof. Dr. Alexander Renkl
    • Laufzeit: 01.01.1993 bis 31.12.2000
    • Details zum Projekt

Personal tools