Uni-Logo
Sections
You are here: Home Abteilungen Rehabilitationspsychologie und Psychotherapie Forschung Abgeschlossene Forschungsprojekte 2019
Document Actions

Abgeschlossene Forschungsprojekte 2019

 

 

 

”Reduktion der Inzidenz von Depression für Patienten mit Rückenschmerz und subklinischer Depression mittels einer Internet- und Mobile-basierten Intervention - Follow-Up-Erhebung einer pragmatischen randomisierten, kontrollierten Studie”

Die Prevention Of Depression in Back Pain Patients (PROD-BP) Studie ist eine seit 2014 laufende pragmatische multizentrische randomisierte und kontrollierte Studie mit dem Ziel, subklinische depressive Symptome mittels einer Internet-basierten Intervention zu reduzieren. 295 Patienten mit chronischen Rückenschmerzen und ohne klinische Depression (nach SKID-Interview) konnten randomisiert werden. Die Förderung durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) erlaubt es nun den Follow-Up Zeitraum derart zu verlängern, (REPORT)

 

Unterstützung des Übergangs ezidischer Frauen und Kinder im Projekt Sonderkontingent in die psychologisch-medizinische Regelversorgung

Nach dem Shingal-Genozid im August 2014 im Nordirak wurde das humanitäre Aufnahmeprogramm Sonderkontingent Baden-Württemberg „Schutzbedürftiger Frauen und Kinder aus dem Nordirak“ beschlossen und 1100 Personen, überwiegend Eziden, nach Deutschland gebracht und in verschiedenen Kommunen größtenteils in Baden-Württemberg untergebracht. (mehr)

 

 

Personal tools